BERICHTE

01Dez

Weihnachtsfeier am 1. Dezember 2018

In Clubabende&Stammtische by 1st Austrian DC-3 Dakota Club / 1. Dezember 2018 / Comments are closed
[column width=“1/1″ last=“true“ title=“Weihnachtsfeier am 1. Dezember 2018″ title_type=“double“ animation=“none“ implicit=“true“]

Wie jedes Jahr fand unsere traditionelle Weihnachtsfeier am Salzburg Airport in den Räumlichkeiten des Restaurants „Das Jedermann“ statt. Im festlich geschmückten Ambiente wurden wir von den Köchen unter der Leitung von Chefkoch „Christian“ des Lagardère Travel Retail Austria wie gewohnt mit weihnachtlichen Köstlichkeiten verwöhnt. So stand bei den Vorspeisen unter anderem gegrillte Putenburst mit Erdnuss-Chilisauce oder Roastbeef, bei den Hauptspeisen gebratenes Seehechtfilet mit Kapern-Limetten-Butter, Freilandhendl mit Apfel und grünem Pfeffer geschort oder hausgemachte Hirschfaschierte Laibchen auf Rahmschwammerl mit Kürbispüree auf der Menükarte. Auch die Desserts wie beispielsweise Schokoladenmouse mit Gewürzkirschen, Kaiserschmarrn mit Zwetschkenröster und eine Eistorte konnten überzeugen. Da war sicherlich für jeden der 41 Teilnehmer was dabei.

Christian Indinger und David Schilcher ließen das Clubjahre 2018 mittels eines Bildervortages Revue passieren. Die Clubmitglieder konnten sich von den vielen Clubaktivitäten rund um unsere DC-3 überzeugen.

Weiters wurde die Clubreise nach Berlin vom 26. bis 29. September.2019 vorgestellt. Auf dem Programm steht u.a. der Besuch des militärhistorischen Museum in Gatow (inkl. DC-3), eine Schifffahrt auf der Spree und dem Landwehrkanal, eine Brauereiführung, eine Flughafenbesichtigung in Berlin Schönefeld, der Besuch des Förderverein Rosinenbomber e.V. inkl. DC-3. Für informative Tage ist also gesorgt.

Die anwesenden Clubmitglieder erhielten auch die ersten „druckfrischen“ Exemplare unserer „Dakota Mail-Ausgabe 2019“.

[/column]
01Dez
02Nov

DC-3 Clubabend am 2. November 2018

In Clubabende&Stammtische by 1st Austrian DC-3 Dakota Club / 2. November 2018 / Comments are closed

[column width=“1/1″ last=“true“ title=“DC-3 Clubabend am 2. November 2018″ title_type=“double“ animation=“none“ implicit=“true“]

Nach der Begrüßung konnten sich die Clubmitglieder von den Ausbauarbeiten in unserem „Clubterminal T3“ sowie in unserer „Arizona Lady“ überzeugen. So wurde der Technikraum mit einem weiteren Holzregal und einem Hängekasten ausgestattet. Auch die Stromversorgung für unsere DC-3 und das Clubterminal wurden neu verlegt und an die geänderten Erfordernisse angepasst. Im Cockpit der DC-3 wurde in mühevoller Kleinarbeit die Instrumente im saniert.

Für die Verpflegung und die Organisation am DC-3 Clubabend waren Alessandro Lukas und David Schilcher verantwortlich. Die Mitglieder wurden mit Backhenderln und Pommes vom Gasthaus Webersdorfer verwöhnt. Den süßen Abschluss bilde ein Apfelkuchen von unserem Clubmitglied Erhard Pink.

[/column]

07Sep

DC-3 fliegen am anderen Ende der Welt & Bayrische Gemütlichkeit

In Clubabende&Stammtische by 1st Austrian DC-3 Dakota Club / 7. September 2018 / Comments are closed

[column width=“1/1″ last=“true“ title=“DC-3 fliegen am anderen Ende der Welt & Bayrische Gemütlichkeit“ title_type=“single“ animation=“none“ implicit=“true“]

Wo lassen sich diese beiden sehr kontroversen Themen zusammenführen? Natürlich bei einem DC-3 Clubabend. In einem Bildervortrag berichteten Christian Schwendner und Christian Indinger von ihrer Reise nach Neu Seeland um dort die beiden Inseln mit insgesamt zwölf DC-3-Flügen zu erkunden.

Für die Verpflegung und die Organisation am DC-3 Clubabend waren Gottfried Darringer und Christian Indinger verantwortlich. Die Mitglieder wurden mit Münchner Weißwürsten samt Laugenbrezen und bayrischem Weißbier verwöhnt.

[/column]

05Aug

DC-3 Sommerfest 2018 – Ein Sommernachtstraum

In Clubabende&Stammtische by 1st Austrian DC-3 Dakota Club / 5. August 2018 / Comments are closed

[column width=“1/1″ last=“true“ title=“DC-3 Sommerfest 2018 – Ein Sommernachtstraum“ title_type=“double“ animation=“none“ implicit=“true“]

Wie jedes Jahr fand Anfang August 2018 unser traditionsreiches Sommerfest satt. Nach dem Check in fuhren die Mitglieder mit dem Vorfeldbus zu unserer Douglas DC-3 und wurden mit Prosecco vom Weingut Le Manzane bei unserer „Arizona Lady“ empfangen.

Dort wurde feierlich unser frisch restaurierter Elektrogepäckswagen präsentiert und auf den Namen „Alfons“ getauft. Unser Vorstandsmitglied Alfons Brandstätter hatte in mühevoller Kleinarbeit diesen „Oldtimer“ aus dem Jahre 1956 wieder in Stand gesetzt.

Nachdem die wichtigsten „News“ zwischen den Clubmitgliedern ausgetauscht waren, ging es mit dem Vorfeldbus wieder ins Terminal 1 und weiter auf die Dachterrasse, wo uns das Team von Lagardère Travel Retail Austria unter der Leitung von Rudi mit einem köstlichen Vor- und Nachspeisenbuffet sowie diversen Hauptspeisen vom Grill verwöhnte. Alle Mitglieder waren von der außergewöhnlichen Qualität beeindruckt. Unser Clubmitglied und Geburtstagskind Simone Falk wurde von ihrem Lebensgefährten und Vorstandsmitglied David Schilcher mit einer Eistorte überrascht. Liebe geht eben doch durch den Magen J. Bis nach Mitternacht genossen wir bei tropischen Temperaturen die besondere Atmosphäre auf der Dachterrasse unserer Homebase.

[/column]

06Jul

DC-3 Clubabend am 6. Juli 2018

In Clubabende&Stammtische by 1st Austrian DC-3 Dakota Club / 6. Juli 2018 / Comments are closed

[column width=“1/1″ last=“true“ title=“DC-3 Clubabend am 6. Juli 2018″ title_type=“double“ animation=“none“ implicit=“true“]

Unseren DC-3 Clubabend am 6. Juli 2018 mit 39 Teilnehmern, mussten wir wetterbedingt etwas flexibel gestalten. Aber beim improvisieren sind wir ja bekanntlicher Weise erfahren. So wurde unsere Verpflegung, bestehend aus Fleischlaibchen, Kartoffelsalat, dreierlei Kuchen und zum nachspühlen ein Zirbenschnapsl im „DC-3 Clubterminal T3“ und in der „Arizona Lady“ eingenommen. Dabei wurde das verantwortliche Team von Manfred Laux und Alfons Brandstätter durch die Familie Bühr unterstützt.


Die Bilderpärsentation über die „Jubiläums Italienreise“ und übers „Fliegerwaschen“ fand im Hangar 2 statt. Anschließend war Geselligkeit in der DC-3 und im „DC-3 Clubterminal T3“ angesagt.

[/column]

18Jun

Fliegerwaschen 2018 – The same procedure as every year

In Allgemein by 1st Austrian DC-3 Dakota Club / 18. Juni 2018 / Comments are closed

[column width=“1/1″ last=“true“ title=“Fliegerwaschen – The same procedure as every year“ title_type=“double“ animation=“none“ implicit=“true“]

Am 16. Juni 2018 war es wieder soweit. Unsere „Arizona Lady“ wurde bei herrlichen Frühsommerwetter auf Hochglanz gebracht. Wie jedes Jahr stand eine Grundreinigung samt kleineren Servicearbeiten für die sechs Mitarbeiter Alfons Brandstätter, Dieter Hiller, Gottfried Darringer, Christian Indinger, David Schilcher und Christian Schwender auf dem Programm. Nun ist die „Grand Old Lady“ für die nächsten Veranstaltungen gerüstet.

 

 

 

[/column]

02Feb

Jahreshauptversammlung am 2. Februar 2018

In Clubabende&Stammtische by 1st Austrian DC-3 Dakota Club / 2. Februar 2018 / Comments are closed

[column width=“1/1″ last=“true“ title=“Jahreshauptversammlung am 2. Februar 2018″ title_type=“double“ animation=“none“ implicit=“true“]

25 Mitglieder konnten im Restaurant „Jedermann“ am Salzburg Airport einige interessante und informative Stunden anlässlich der Jahreshauptversammlung verbringen.

Neben einem ausführlichen Rückblick auf das Vereinsjahr 2017 durch David Schilcher und Christian Indinger, in welchem wir auf 13 Clubveranstaltungen zurückblicken konnten, informierte uns unser Kassier Alessandro Lukas ausführlich über die finanziellen Gebarungen des Vereins.

Die Wahl des neuen Vorstandes wurde souverän durch unseren charmanten Wahlleiter Dieter Hiller begleitet. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

  • Obmann Gottfried Darringer

  • Obmannstellvertreter Christian Indinger

  • Kassier Alessandro Lukas

  • Schriftführer Christian Indinger

  • Techn. Leiter Christian Schwendner

  • Marketing Silvia Schwendner

  • IT-Operations Alessandro Lukas

  • Technical Support David Schilcher

  • Technical Support Alfons Brandstätter

Als Kassaprüfer wurden Markus Auer und Peter Weinberger bestellt.

Unser Präsident Gottfried Darringer bereicherte die Jahreshauptversammlung mit beeindruckenden Bildern von unserer „Homebase“, vom Salzburg Airport.

Vielen Dank für Euer zahlreiches Erscheinen zur Hauptversammlung 2018, wir freuen uns Euch bei unserem nächsten DC-3 Clubabend wieder begrüßen zu dürfen.

[/column]

05Jan

Neujahrsempfang bei unserer „Arizona Lady“ am 5. Jänner 2018

In Clubabende&Stammtische by 1st Austrian DC-3 Dakota Club / 5. Januar 2018 / Comments are closed

[column width=“1/1″ last=“true“ title=“Neujahrsempfang bei unserer „Arizona Lady“ am 5. Jänner 2018″ title_type=“double“ animation=“none“ implicit=“true“]

Traditionsgemäß startete der „1st Austrian DC-3 Dakota Club“ mit dem Neujahrsempfang ins Clubjahr 2018. Knapp über 30 Mitglieder fanden sich bei frühlingshaften Wetterbedingungen bei unserer „Arizona Lady“ und im DC-3 Clubterminal T3 ein. Mit Punsch wurde gemeinsam auf ein erfolgreiches Clubjahr und für jeden persönlich ein gesundes 2018 angestoßen.

Zur Stärkung der Mitglieder gab es diverse Würstel mit Gebäck mit vier unterhaltsamen Stunden im Kreise der Clubmitglieder.

[/column]

02Dez

Weihnachtsfeier am 2. Dezember 2017

In Clubabende&Stammtische by 1st Austrian DC-3 Dakota Club / 2. Dezember 2017 / Comments are closed

[column width=“1/1″ last=“true“ title=“Weihnachtsfeier am 2. Dezember 2017″ title_type=“double“ animation=“none“ implicit=“true“]

Wie jedes Jahr fand unsere traditionelle Weihnachtsfeier am Salzburg Airport in den Räumlichkeiten des Restaurants „Das Jedermann“ statt. Im festlich geschmückten Ambiente wurden wir von den Köchen des Lagardère Travel Retail Austria wie gewohnt mit weihnachtlichen Köstlichkeiten verwöhnt. So stand bei den Vorspeisen unter anderem „gegrillte Putenburst mit Mandel-Chilisauce und Kresse“ bei den Hauptspeisen „Wildschweinragout mit grünem Pfeffer, Silberzwiebel und Schwammerl, Apfelblaukraut und Serviettenknödel“ und „In der Kürbiskernkruste gebackenes Hühnerschnitzel mit Petersilienkartoffel, Preiselbeeren und Zitrone“ beispielsweise auf der Menükarte. Auch die Desserts wie „Nougat Knödel mit Nuss- Butterbrösel, und Heidelbeeren Röster“ oder „Bratapfel-Tiramisu mit Zimt und Marzipan“ konnten überzeugen. Da war sicherlich für jeden der 46 Teilnehmer was dabei.

Vom Präsidenten Gottfried Darringer wurde als Vorschau auf unsere nächste Clubreise ein Film über die Italienreise gezeigt und David Schilcher und Christian Indinger berichteten in einem Bildervortrag über das Vereinsjahr 2017.

[/column]

Die Website des First Austrian DC-3 Dakota Clubs verwendet Cookies. Klicke auf "Akzeptieren", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close